Lohmener Klamm

Mit Sebastian wandern wir auf breiten Waldwegen hinauf zum Breiten Stein, wo wir dessen schöne Aussicht genießen können.

Danach geht es ohne weiteren großen Anstieg auf den Kuhberg, mit einen weiten Blick auf die Stadt Stolpen. Eine alte Straße führt uns dann in den Lohmener Klamm im Wesenitztal, mit seinen Felsformationen und der Niezelmühle, die einen besonderen Mühlgraben besitzt.

Die Stufen nach der Försterbrücke sind zwar etwas sportlich, aber die kleine Anstrengung wird belohnt mit den Felsen und der Natur an der Winkelmühle.

Zurück geht es entlang der Wesenitz und einen alten Bahndamm. Den Tag könnt ihr danach in einen Café ausklingen lassen. Die Wandertour verspricht ein besonderes naturnahes Erlebnis mit einigen Felsenwelten.

Termin

Start immer um 11:30 Uhr
18. Oktober (45-60 Jahre)

Preis

29 €

Dauer

4,5 Stunden (10 km)

Treffpunkt

Bahnhof Dürrröhrsdorf

X