Rauenstein-Wanderung

Gegenüber der weltberühmten Basteibrücke liegt auf der anderen Seite der Elbe der Rauenstein. 
Er gehört zu den erst spät touristisch erschlossenen Massiven der Sächsischen Schweiz, ist jedoch durch seine starke Zerklüftung und die ihn umgebenen zahlreichen Aussichten besonders lohnenswert für unsere Wanderung. 

Wir starten am Bahnhof „Kurort Rathen“ und wandern dann entspannt hangaufwärts, um je nach Wind und Wetter am Fuße des Rauensteins zu entscheiden, diesen zu überqueren oder zu umrunden. 

Die eine wie die andere Variante erlaubt uns das Entdecken von kleinen und großen Besonderheiten dieser Felsenwelt.

Termin

Start immer um 10:00 Uhr

Preis

29,- €

Dauer

4 Stunden (8 km)

Treffpunkt

Bahnhof Kurort Rathen